INSTITUT          LOGISTIKRECHT          PROJEKTE          VERÖFFENTLICHUNGEN          VERANSTALTUNGEN          HOCHSCHULE          START
Start > ILRM Startseite
Sprechstunden in der vorlesungsfreien Zeit (03.07.- 29.09.)

Die Sprechstunden von Prof. Dr. Wieske in der vorlesungsfreien Zeit finden statt am:

05.07. von 15.00 -16.00 Uhr,

11.07. von 14.00 -15.00 Uhr.

19.07. von 15.00 - 16.00 Uhr.

27.07. von 12.00 - 13.00 Uhr.

18.8. von  10.00 -11.00 Uhr - Klausurrückgaben.

29.8. von 10.00 -11.00 Uhr.

20.09. von 10.00 -11.00 Uhr.

26.09. von 11.00 -12.00 Uhr, jeweils in Raum S 5.31.


Klausurrückgabe Logistik- und Transportrecht

Die Klausuren im Transport- und Logistikrecht (TWL, LEM) werden am Mittwoch den 19.07. von 15.00 - 16.00 Uhr zurück gegeben, persönlich oder gegen schriftliche Vollmacht,  im Raum S 5.31.


Klausurrückgabe Arbeitsrecht

Die Klausuren im Arbeitsrecht, vom 16.06. gibt es am 28.06. zurück in der Sprechstunde von Prof. Dr. Wieske, von 09.45 -11.00 Uhr, persönlich oder schriftliche Vollmacht.


Verlegung Law for Logisticians - LEM

Die Veranstaltung Law for Logisticians am 29.6. wird auf den Mittwoch den 28.6.verlegt, 12.00 - 13.30 Uhr in den Raum S 412.


Klausurvorbereitung Logistikrecht

Für Teilnehmer an meiner Klausur Logistikrecht  biete ich eine Zusatzveranstaltung zum Thema Versicherungsrecht und Wiederholung am 14.6.17 um 12.00 Uhr - 13.30 Uhr an in S 412.


Klausurrückgabe BWL Wirtschaftsrecht

Die Klausur Wirtschaftsrecht BWL wird am 29.03. zwischen 9.45 Uhr bis 11.00 Uhr im Raum S 5.31 persönlcih oder gegen schriftliche Vollmacht zurückgegeben.


Klausurrückgabe TWL Wirtschaftsrecht II, 21.02.

Diese findet statt am 15.03. zwischen 09.45 Uhr und 11.00 Uhr in S 5.31, persönlich oder gegen schriftliche Vollmacht!


Sprechstunde SS 2017

Die Sprechstunde von Prof. Dr. Wieske im SS 2017 findet jeweils am Mittwoch um 09.45 Uhr bis 11.00 Uhr statt, im Raum S 5.31 und nach besonderer Vereinbarung.


Klausurrückgabe

Die Klausuren Logistikrecht I+II werden am Mittwoch den 15.02.17 im Raum S 5.32 in der Zeit von 14.15 - 15.15 persönlich oder gegen schriftliche Volmacht mit Matr.-Nr. zurückgegeben. 


Sprechstunden in der vorlesungsfreien Zeit ( 23.01. - 10.03.17)

Die Sprechstunden von Prof. Dr. Wieske  in der vorlesungsfreien Zeit finden statt am:

01.02. von 11.00 -12.00 Uhr

15.02. von 14.00 -15.00 Uhr

21.02. von 13.00 .14.00 Uhr und nach vorheriger Vereinbarung, jeweils in Raum S 5.31.


Klausurrückgabe TWL Wirtschaftsrecht II

Die Rückgabe der Klausuren Wirtschaftsrecht II TWL erfolgt am 23.11. von 09.00 - 10.30 in Raum S 5.31 persönlich oder gegen schriftliche Vollemacht ( vgl. §§ 126, 127 BGB).


Sprechstunden in der vorlesungsfreien Zeit

Die Sprechstunden in der vorlesungsfreien Zeit 2016 finden statt am:

19.07. von 10.00 - 12.00 Uhr

26.07. von 14.00 - 15.30 Uhr

05.08. von 11.00 - 12.30 Uhr

11.08. von 15.00 - 16.00 Uhr

Termin am 17.8. entfällt

07.09. von  14.30 -15.30 Uhr

20.09. von 11.00 - 12.30 Uhr

Ansonsten können gesonderte Termine besonders vereinbart werden. 


Klausurrückgabe TWL Logistikrecht, Wirtschaftsrecht, Law for Logisticians

Am Dienstag den 19.07. werden die Klausuren, die im Juli bei Prof. Dr. Wieske geschrieben wurden (siehe oben ), in der Sprechstunde zurück gegeben, persönlich oder gegen schriftliche Vollmacht ( § 126 BGB).

 


Klausurrückgabe BWL Arbeitsrecht

Die Klausuren BWL Arbeitsrecht vom 19.05.16 werden in am 22.06.16 zwischen 10.00- 11.00 Uhr in Raum S 5.31 zurückgegeben persönlich oder gegen schriftliche Vollmacht!


Themen für BA und Master-Arbeiten

Wer an den nachfolgenden Themen Interesse hat, stzt sich bitte mit Prof. Dr. Thomas Wieske in Verbindung:

TWL/LEM:

1.Chancen, Risiken und Probleme in der Luftfracht bei der Umstellung zum elektronischen AWB.

2. Befragung: Welche AGB werden heute in der Speditionswirtschaft und Verladerschaft verwendendet (ADSp, ADSP 2016, VBGL, Logistik-AGB ?

3. Elektronisches Dokumentenmanagement in der Seefracht.

4. Zur Umsetzung der Anforderungen der Rechtsprechung zur Vermeidung des § 435 HGB im Geschäftsbetrieb. 

5. Der Weg  zur Softwareentwicklung eines "Computerspiels" im Transport- und Logistikrecht. 

6. Eine Studie zum islamischen Transportrecht.

 

BWL:

1. Die Geheimsprache in Arbeitszeugnissen -eine Analys von Zeugnisformulierungen im Arbeitsrecht und die Pflicht zum wahrheitsgemäßen Zeugnis.

 

Einträge: 1 bis 15 von 153
«  [ 1 ] [ 2 ] [ 3 ] [ 4 ] [ 5 ] [ 6 ] [ 7 ] [ 8 ] [ 9 ] [ 10 ] [ 11 ] »